Zuchtschau im Februar 2016

Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Hessen/Saarland

Zuchtschau im Februar

Am Samstag, den 20.02.2016 fand zum ersten Mal eine Winter- Zuchtschau in unserer Landesgruppe im Hotel Sandwiese in Worms- Herrnsheim statt. Als Formwertrichter konnten wir Rolf Jansen dafür gewinnen, den Weg von Lindlar bis nach Worms anzutreten und bei uns zu richten, obwohl am Nachmittag desselben Tages noch andere Pflichten auf ihn in seiner Funktion als Vorsitzender der Landesgruppe Rheinland warteten.

Weiterlesen ...

VJP 2016

VJP-Rangliste Verbandsjugendprüfungen 2016

VGM e.V. LG Rheinland-Pfalz, Hessen u. Saarland

Weiterlesen ...

Jugendsuchen um Worms 2016

Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Hessen/Saarland

Jugendsuchen um Worms

Am 10. April wurde die erste Jugendsuche unserer Landesgruppe wieder in den niederwildreichen Revieren um Worms ausgetragen.

Weiterlesen ...

HZP-Ergebnisse 2015

Herbstzuchtprüfung 2015            
             
Name des Hundes Punkte Laut Führer      
Jule vom Donnersberg 184 fragl Theisinger, Wilhelm      
Asko vom Tieben See 177 fragl Breitenstein, Konstantin      
Bess von der Mittelheide 174 fragl Schröder, Thomas      
Cent aus der Heide 171 sil/spl Wagner, Lorenz      
Hedda vom Steinmetz 128 sil Anger, Katharina Ausscheiden lt.  Paragraph 17 Abs, 3
Jolina vom Donnersberg 50   Walter, Eva  Ausscheiden lt.  Paragraph 17 Abs, 3
Justin vom Donnersberg 0   Kempf, Bernd  Ausscheiden lt.  Paragraph 14B Abs.9g

 

Zuchtschau & Grillfest 2015

Zuchtschau und Grillfest 2015

Am Samstag, den 08.08.2015 fand die Zuchtschau unserer Landesgruppe wie
jedes Jahr auf dem Weingut Schmitt in Worms-Herrnsheim statt.

VJP 2015

Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Hessen/Saarland
Jugendsuchen um Worms

Am 12. und 26. April wurden die Jugendsuchen unserer Landesgruppe wieder in den niederwildreichen Revieren um Worms ausgetragen. Die Prüfungsleitung, Richter, Führer und Hunde trafen sich jeweils um 7.30 Uhr, um bald darauf in die nahe gelegenen Reviere aufbrechen zu können. Die Prüfungsbedingungen waren an beiden Tagen ideal, da es jeweils kurz vorher etwas geregnet hatte und die Hasenspur von den Hunden sehr gut gearbeitet werden konnte. Zum zweiten Termin war, wie in jedem Jahr, die Vegetation schon etwas zu hoch, was besonders den Richtern das Beobachten erschwerte. An beiden Prüfungstagen konnte man sehr gute Arbeiten der jungen Prüflinge feststellen. Alle Hunde hatten dank der guten Niederwildbesätze in den zur Verfügung gestellten Revieren mehrfach die Gelegenheit, ihre Anlagen zu zeigen. Zu den Prüfungsterminen erschienen neben neun Großen Münsterländern auch Hunde der Rassen DD, KlM und UV. Ein Jungrüde konnte die Prüfung wegen mangelnder Schussfestigkeit leider nicht bestehen. Suchensieger wurde mit 75 Punkten Jule vom Donnersberg mit ihrem Führer Wilhelm Theisinger hier im Bild rechts. Punktgleich erreichte Herr Lorenz Wagner mit Cent von der Heide den zweiten Platz (im Bild Mitte) und Herr Thomas Schröder mit Bess von der Mittelheide mit 71 Punkten den dritten Platz.

Weiterlesen ...

VGP 2014

VGP am 18.10.2014

Am 18. Und 19. Oktober 2014 fand unsere diesjährige VGP statt.  Am Start war Herr Kai Uwe Sell mit seinem Rüden Nils vom Hoxfeld. Das Gespann erreichte 323 Punkte im II. Preis.

Glückwunsch!

Weiterlesen ...

HZP 2014

HZP 2014

Sieger der HZP 2014:  Herr Rainer Weber mit Ever vom Schmeiental

Das Gespann nahm auch sehr erfolgreich an der vW-HZP 2014 teil.  Ever zeigte sehr gute Leistungen und war der zweitbeste Hund am Wasser.

Weiterlesen ...

Anmeldeinformationen für Prüfungen

Anmeldeinformationen für Prüfungen

Prüfungen finden nur bei einer Mindesbeteiligung von drei Hunden statt.

Für alle Prüfungen gilt, dass verspätet eingehende Nennungen nur dann berücksichtigt werden können, wenn das die Gruppeneinteilung noch zulässt und das Nenngeld überwiesen wurde. Nennungen sind nur gültig bei rechtzeitiger Übersendung von Formblatt 1, einer Kopie der kompletten Ahnentafel und Überweisung des Nenngeldes bis Nennschluss - Barzahlung am Tag der Prüfung wird nicht akzeptiert. Für unleserliche oder unvollständige Nennungen wird eine Bearbeitungsgebühr von 20€ erhoben. Nenngeld ist Reuegeld!   Im Rahmen der Nennung zu einer VGP sind Kopien der Zensurentafeln aller bisher absolvierten Verbandsprüfungen beizufügen. Für HZP:  Ist der Hund bereits an der lebenden Ente geprüft, ist eine Kopie des Prüfungszeugnisses der Nennung beizulegen.

Alle Nennungen/Anmeldungen sind bis spätestens 2 Wochen vor Prüfungstermin zu richten an:

Wilhelm Theisinger,
Otterberger Str. 25a,
67727 Lohnsfeld 

Telefon:  06302-4776

oder an die E-Mail Adresse  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte keineAnmeldungen als .jpg-Dateien senden, da diese zu klein und nicht leserlich sind.

 

Formulare finden sie unter

http://www.grossermuensterlaender.de/landesgruppen/rheinland-pfalz-hessen-saarland/index.php/downloads-und-links

Bankverbindung: 
Volksbank Kaiserslautern-Nordwestpfalz
Kontoinhaber Margit Theisinger-VGM
BIC: GENODE61KL1
IBAN: DE20 5409 0000 0032 0470 09

Bitte an Tollwutschutzimpfung denken. Original Impfausweis und Ahnentafel sind zur Prüfung mitzubringen, ebenso der gültige Jagdschein. Bitte beachten Sie:  für die Wasserarbeit sind Stahlschrotpatronen erforderlich !

Bitte überprüfen Sie den Versicherungsschutz Ihres Hundss, der Verband haftet nicht für evtl. Schäden.

 Nenngeld          Mitglieder          Nichtmitglieder  
 VJP                       50€  80€
 HZP                       65€  95€
 VGP                      100€  130€
 Zuchtschau           20€  nur Mitgl.
 VSwP                    90€  120€
 BTR                      25€  30€
 Wasserüb.tag  30€  nur Mitgl.

 

 

Unterkategorien

  • Prüfungsberichte

      VJP-Rangliste 2017

      VGM e.V. LG Rheinland-Pfalz, Hessen u. Saarland

    Platz  Pr.-Nr.  Name des Hundes                 ZB-Nr.                Rasse      1   2   3  4   5         Punkte   Härte  Laut      Wurfdatum  Führer

      1                  Bajan von Stromberg             317/15                 GM        11 11 10 10 10           74         Nein   fragl       27.11.2015      Muela-Berbel, Daniel

      2                  Fiete vom Ortsberg               47/16                   GM        10 10 10 10 10           70         Nein   sil           17.02.2016     Dr. Schneider, Horst

      3                  Edda vom Bätjers-Braake        13/16                   GM         8 10 10   9 10           65         Nein   sil           07.01.2016     Ziegler, Ulrich

      4                  Diana vom Pfaffenbuck         162/16                  GM         7 10 10 10 10           64          Nein   sil           03.05.2016     Ulm, Jens

     5                  Conny aus der Voreifel           33/16                   GM         7 10 10 10 10           64          Nein   sil           29.01.2016     Renker, Torsten

                                                                 1: Spur      2: Nase               3: Suche  4:Vorstehen 5: Führigkeit

  • Zuchtschauen
  • Verschiedenes